衆議院議員
静岡県第7選挙区
城内 実

浜松・湖西
の魅力

The charm of
Hamamatsu
and Kosai

Der Charme
von
Hamamatsu
und Kosai

国家国民のための信念を貫く男 信念
  • 新居手筒花火
  • 久留女木の棚田
  • 船明ダム

My constituency, Shizuoka No. 7, is home to the two beautiful cities of Hamamatsu and Kosai, both of which are flanked by the Pacific Ocean to the south. To the north, we find verdant mountains, whereas the eastern border is marked by the Tenryū River, a location famed for its many fishing opportunities. To the west, visitors will find Hamanako Lake, which teems with over 600 different species of fish, and the Kosai mountain range, which offers superb views. The area is surrounded by mountains, rivers, lakes, and the ocean, which makes it a true microcosm of Japanese landscapes. As such, it comes as no surprise that the area offers ample opportunity for the enjoyment of various holiday activities.

The region takes pride in its tangerines, blowfish, timber, cars, motorbikes, musical instruments, and – last but certainly not least – gyōza dumplings. Hamamatsu has one of the highest consumptions of gyōza dumplings in the country, which, as I like to point out, must surely be on account of their tastiness. I look forward to welcoming you in my constituency!

Mein Heimwahlbezirk, der Wahlbezirk Nr. 7 in der Präfektur Shizuoka, umfasst die schönen Hafenstädte Hamamatsu und Kosai am südlichen Pazifikufer. Im Norden geht die Region in die üppig begrünten Japanischen Alpen über, während sich im Osten der für die Möglichkeit zu fischen bekannte Tenryū-Fluss erstreckt. Der Westen der Region beeindruckt durch den Brackwassersee Hamana mit seinen über 600 verschiedenen Fischarten und der für ihre Panorama-Aussichten bekannten Kosai-Bergkette. Die Region ist – wie Ihnen vielleicht aufgefallen ist – umrahmt vom Meer, von Flüssen, Bergen und Seen und stellt somit einen Mikrokosmos japanischer Landschaften dar, der zu jeder Jahreszeit vielfältige Aktivitäten bietet.

Berühmte Anbau- und Produktionsgüter der Region sind unter anderem Mandarinen, Kugelfisch, Holz, Motorräder, Autos und Instrumente. Nicht zuletzt ist Hamamatsu auch die Stadt mit dem höchsten Konsum an Gyōza-Teigtaschen in ganz Japan. Ich denke, das spricht für die Qualität der Produkts. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

城内実
Minoru Kiuchi

城内実

Hokuen Region

The Hokuen Region is defined by the mighty Tenryū River cutting through the mountains that extend to the Japanese Alps. With its lush forests, it offers beautiful vistas throughout the year, including cherry blossoms in spring, fresh green foliage in summer, vivid autumn leaves, and the austere beauty of winter. These picturesque, natural landscapes provide locals and visitors alike with an abundance of crystal clear water, yamame fish, shiitake mushrooms, and various other vegetables hand-picked in the mountains.

Hokuen-Region

Die Hokuen-Region ist geprägt vom Tenryū-Fluss, welcher sich durch die südlichen Ausläufer der Japanischen Alpen schlängelt. Das dicht bewaldete Gebiet erfreut Besucher mit beeindruckenden Panorama-Aussichten zu allen Jahreszeiten: Kirschblüten im Frühling, dichte, tiefgrüne Waldlandschaften im Sommer, elegant verfärbtes Blattwerk im Herbst und gänzlich weiße Schneelandschaften im Winter. Der unberührten Natur der Region zum Dank gibt es einen Überfluss an kristallklarem Wasser, Yamame-Fischen, Shiitake-Pilzen und allerlei natürlich in den Bergen wachsenden Gemüsearten, an welchen sich Einheimische und Besucher gleichermaßen erfreuen.

立須

Kita-ku, Hamakita-ku, and Nishi-ku

Locals in the outskirts of Hamamatsu have a deep connection to traditional Japanese culture, which visitors can experience at the many local folk festivals or well-maintained historical structures from Japan’s feudal period. To the west, the region overlooks Hamana Lake, offering visitors an impressive view of the waters.

Kita-ku, Hamakita-ku und Nishi-ku

Die Bewohner der Region um Hamamatsu haben eine besonders tiefe Bindung zu traditioneller japanischer Kultur, an welcher Besucher unter anderem bei Volksfesten und durch die Besichtigung der vielen, gut erhaltenen Kulturgüter aus Japans Feudalzeitalter teilhaben können. Im Westen der Region erstreckt sich der weitläufige und spiegelnd blaue Brackwassersee Hamana.

横尾歌舞伎
方広寺三重塔
西気賀

Kosai Region

The Kosai Region can be found in Shizuoka prefecture’s westernmost tip, bordering Aichi prefecture. It is located almost precisely at the center of Japan’s largest island, Honshū. Kosai offers a particularly stark contrast with regard to its landscapes. Those who turn their gaze to the north will discover the vast and verdant Kosai mountain range, whereas the eyes of those who look south will be met by the endless blue of the Pacific Ocean.

Kosai-Region

Die Kosai-Region befindet sich im westlichsten Teil der Präfektur Shizuoka und grenzt an die Präfektur Aichi. Damit befindet sich Kosai außerdem im Zentrum von Honshū, der größten Insel des japanischen Archipels. Bei Blick gen Norden entdecken Besucher die gewaltige, dicht bewaldete Kosai-Bergkette, während ein Blick gen Süden den im Horizont verschwindenden, scheinbar endlosen Pazifik offenbart.

湖西市利木日の出